Kampagnen und die richtige Auswertung des Erfolges eines Newsletters

Mit Hilfe von Kampagnen können Sie Newsletter oder Mailings gezielt strukturieren.

Eine Kampagne ist schnell angelegt. Gehen Sie dazu einfach in Ihrem Administrationsbereich unter -> Verwaltung -> Redakktion / E-Mails -> Kampagne -> neue Kampagne anlegen. Dort wird nach einem Titel und den Eigenschaften "Standard-Kampagne" & "Google-Analytics" gefragt.


Standard-Kampagne

Definieren Sie einfach eine Ihrer Kampagnen als "Standard-Kampagne". Alle zukünftig erstellten Newsletter werden dann dieser Kampagne automatisch zugeordnet.


Google-Analytics

Sie nutzen "Google-Analytics" bereits auf Ihrer WebSite und haben damit eine ausführliche Statistik über den Nutzungsgrad Ihrer Webseite ? Dann werden Sie dieses professionelle, aber kostenlose Tool bereits kennen.
Bei Aktivierung dieser Funktion, werden alle Linktracker mit speziellen Google-Analytics Funktionen an Ihre WebSite übertragen. Somit sehen Sie die Nutzung der Links Ihres Newsletters und den weiteren Verlauf direkt in Ihren Google-Analytics Statistiken. Sie erhalten damit eine kombinierte Statistik, über den eigentlichen Klick im Newsletter und z.B. der Ein-/Ausstiegsseite oder der Verweildauer. Zudem können Sie erkennen über welchen Linktracker (RSS, E-Mail oder Web-Archiv) der Besucher Sie erreicht hat. Wichtig hierbei ist, dass diese Funktion nur im Zusammenhang mit der Funktion Linktracker funktioniert.

Sie kennen Google-Analytics noch nicht? Dann wird es aber Zeit. www.google.com/analytics/de-DE/ 


Kampagnen-Statistiken


Alle Newsletter relevanten Statistiken, können mittels der Kampagnen pro Kampagne kummuliert betrachtet werden. Ausgehend von der Kampagne können Sie natürlich sich auch die einzelne Statistik für den jeweiligen Newsletter anzeigen lassen. Sie müssen also nicht für jeden Newsletter eine eigene Kampagne. Auch Linktracker können Sie nun auch über mehrere Newsletter hinweg benutzen. Die Statistik pro Newsletter bleibt Ihnen jedoch erhalten.

Zurück